Evas Freiberg


Unser nächstes Treffen

Evas-Termine


Foto: pixabay.com

EvasAdventsEvent

Mittwoch, 9. Dezember 2020
19:00 Uhr Pfarrgasse 36 Freiberg

Es liegt uns schon lange auf dem Herzen, nun bietet es die Zeit, es anzugehen. Das EvasAdventsEvent. Wir laden Euch ein zu einem netten, geselligen Beisammensein im Freien, wärmenden Feuerschalen in unserer Mitte, bestückt mit Punsch oder Glühwein, zum Plauschen oder auch nur Lauschen, mit Gedanken zum Advent oder auch darüber hinaus, und die liebe Musik wird ebenfalls ihren Platz einnehmen … lasst Euch überraschen.

Der Planung wegen und den Bestimmungen zollend, meldet Euch bitte bis zum 8. Dezember, 8:00 Uhr an über:

Daniela Gneuß

evasuntersich@evas-freiberg.de

0178 2183420

Bringt zudem eine eigene schnuckelige Tasse mit. Das gesellige Miteinander wird im Garten der Pfarrgasse 36 in Freiberg stattfinden, ab 19:00 Uhr seid Ihr herzlich willkommen.

Eure Evas




EvasTag

mit Jana Highholder

Mittwoch, 6. März 2021
10:00 - 18:00 Uhr Jakobikirche Freiberg

Wir freuen uns, die Einladung zu einem besonderen EvasTag aussprechen zu dürfen. Ihr seid eingeladen, mit uns am 06. März 2021 im Zeitfenster von zehn bis achtzehn Uhr, der zum Thema „hemmungslos hoffnungsvoll“ sprechenden Jana Highholder zu lauschen.

Jana Highholder

Lasst Euch einmal mehr überraschen, es wird spannend und abwechslungsreich. Veranstaltungsort wird die Jakobikirche sein. Für das leibliche Wohl wird zudem gesorgt sein. Näheres entnehmt bitte der Homepage oder dem Flyer, der ab demnächst in der Gemeinde ausliegen wird.

Eine Anmeldung ist wiederum erforderlich wie auch ein zu entrichtender Unkostenbeitrag von 20,00 €:

Daniela Gneuß

evasuntersich@evas-freiberg.de

0178 2183420

Eure Evas

Wir über uns


Da schuf Gott den Menschen nach seinem Bild, als sein Ebenbild schuf er ihn. Er schuf sie als Mann und Frau. (1. Mose 1,27)
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte: es war sehr gut. (1. Mose 1,31)
Adam gab seiner Frau den Namen Eva, Leben, denn sie sollte die Mutter aller lebenden Menschen werden. (1. Mose 3,20)

Frauen sind einzig artige Geschöpfe. Und, ja, das sind wir wirklich. Gott hat uns ganz bewusst mit ganz besonderen Eigenschaften und Eigenarten ausgestattet, nicht zufällig und unüberlegt, sondern „sehr gut“. Diesem Raum zu geben, es zu feiern, darin Gott zu loben und seine Liebe für uns immer wieder neu zu entdecken, anzunehmen und weiter zu sagen, das ist die Idee hinter dem Projekt EVAS. Die Bezeichnung EVA in unsere Arbeit steht synonym für die "Frau" – an sich, in sich und wegen ihr.

Wir – das ist ein Team von Frauen aus verschiedenen Freiberger Gemeinden, welche der Idee Rahmen, Raum und Ausschmückung geben. Eins verbindet uns: Das Wissen um Jesus und die Liebe Gottes zu uns.

EVAS Freiberg umfasst zwei sich ergänzende Arbeitszweige:

EVAS UNTER SICH

EVAS UNTER SICH sind Abende für Frau und ihre Freundin mit einem für Frauen interessanten Thema, das vielfältig mit Gesang, Texten, Gedichten usw. beleuchtet wird, wobei die Botschaft Jesu den besten Platz inne hat.
Das Team der Abende besteht aus etwa zehn im Vordergrund wirkenden Mitarbeitern und unzähligen helfenden Händen im Hintergrund, welche für eine gelungene Umsetzung aller Ideen einen mehr als wichtigen Beitrag leisten.
Wir sind Frauen aus Freiberg im Alter zwischen 20 und 50 Jahren (den goldenen 30igern sozusagen) aus verschiedenen Gemeinde- und Lebenssituationen.
Unsere in den Abend einfließenden Talente und Begabungen liegen unter anderem im Gesang, im Spielen von Instrumenten, im Bedienen der Ton- wie Lichttechnik, im Kochen, Basteln und liebevollen Dekorieren, im kreativen Gestalten, im Organisieren und Strukturieren, im Bündeln und Vorlesen. Im Rahmen der Evas-Abende (seit Juni 2006) konnten schon viele "Schätze" gehoben werde.

EVAS UNTERWEGS

EVAS UNTERWEGS sind jährliche Frauenrüstzeiten mit der Möglichkeit sich Zeit zu nehmen zum Krafttanken, Erholen, Aufatmen, neu Ausrichten, Zurüsten. Die Wochenenden stehen jeweils unter einem besonderen Thema und werden vom EVAS UNTERWEGS-Team zusammen mit einer geladenen Referentin vorbereitet.


EVAS IN DER PRESSE

Freie Presse vom 24.03.2018



Kontakte


Wir freuen uns über deine Rückmeldung!

Evas unter sich
& Evas unterwegs
über Daniela Gneuß

evasuntersich@evas-freiberg.de

0178 2183420

Fotos
& Feedback
über Linda Meusel

feedback@evas-freiberg.de


Impressum
Datenschutz
Ev.-Luth. Jakobi-Christophorus-Kirchgemeinde Freiberg
www.jakobi-christophorus.de

© Evas-Freiberg